Die Verlaufsform wird gebildet, indem man eine Form von to be mit dem Partizip I verbindet. Das Partizip I wird gebildet durch das Anhängen der Endung -ing. Dabei ist zu beachten, dass die Konsonanten (Mitlaute) nach kurzen Vokalen verdoppelt werden. Und 'e's am Ende abgeschnitten werden.

Beispiel
Form von 'to be' + Vollverb + Verdopplung Konsonanten + Endung -ing = Verlaufsform
I am do ing I'm doing
you are go ing you are going
he is run n ing he is running
we are shop p ing we are shopping
you are sleep ing you are sleeping
they are cook ing they are cooking