Wie wir gerade schon beschrieben haben, hat jede einfache Zeitform auch eine Verlaufsform. Das kann hin und wieder zu ziemlich langen Prädikaten (Verbkonstruktionen) führen, insbesondere dann, wenn auch noch ein Modalverb involviert ist, aber möglich ist nahezu alles. Eine einfache und häufig verwendete Form ist die Verlaufsform des Präsens - das present continuous (oder auch present progressive).