Hier gestaltet sich die Sache leider nicht so eindeutig wie im simple past oder im present perfect. Es gibt bestimmte Indikatoren, die aber nicht mit Sicherheit funktionieren. Gibt es in einem Satz der Vergangenheit die Präposition before, dann ist die Wahrscheinlichkeit für einen past perfect recht hoch. Auch therefore (deshalb) und that's why (darum) in Aussagen der Vergangenheit können Indikatoren sein. Sicherer ist jedoch, sich zu überlegen, was denn nun gesagt werden soll: Gibt es eine abgeschlossene Handlung vor einer anderen Handlung in der Vergangenheit? Und, hat die erste, abgeschlossene Handlung einen bestimmten Einfluss auf die darauf folgende Handlung? Oder: ist es eine Handlungskette von relativ unabhängigen Handlungen?