Es gibt auch Verben, die zwei Objekte verlangen, die Funktion der Objekte im Satz aber mit der Präposition for erläutert wird. Hier finden Sie eine Auswahl:

Übersicht
Verb Alternative 1 Alternative 2 beide Objekte ersetzt: Deutsch
to make
(= machen)
You make us some coffee. You make some coffee for us. You make it for us. Ihr macht uns etwas Kaffee.*
to cook
(= kochen)
You cook them dinner You cook dinner for them. You cook it for them. Du kochst ihnen Abendbrot. *
to fetch
(= holen)
The dog fetches me the paper. The dog fetches the paper for me. The dog fetches it for me. Der Hund holt mir die Zeitung.*
to get
(= holen)
We get us some ice cream. We get some ice cream for us. We get it for us. Wir holen uns etwas Eis.*

* Wenn for als die verbindende Präposition auftritt, kann man die Sätze im Deutschen auch mit für bilden.

Beispiele
Ihr macht uns Kaffee. <=> Ihr macht Kaffe für uns.
Du kochst ihnen Abendbrot. <=> Du kochst Abendbrot für sie.
Der Hund holt mir die Zeitung. <=> Der Hund holt die Zeitung für mich.
Wir holen uns etwas Eis. <=> Wir holen etwas Eis für uns.