Die Tabelle zeigt Verben, die sowohl mit dem Gerundium wie auch mit dem Infinitiv verwendet werden können, allerdings in unterschiedlicher Bedeutung.

Verb + Gerundium + Infinitiv
to forget etwas Geschehenes vergessen (rückwärts gerichtete; ein bestimmtes Ereignis) nicht an etwas denken /
vergessen, etwas zu tun
I'll never forget travelling South America. You should not forget to paint the fence.
to go on weitermachen, fortfahren, etwas zu tun
(das vorher unterbrochen wurde)
als nächstes tun; übergehen (von einer zur anderen Tätigkeit)
After eating dinner they went on discussing. Having watched TV for two hours they went on to listen to music.
to mean bedeuten wollen, beabsichtigen
To be a boss means having a lot of work. I didn't mean to hurt you.
to regret bedauern; leid tun, was Geschehen ist bedauern, etwas zu sagen (Verb der Kommunikation)
She regrets not having talked to him. She regrets to tell you that you didn't get the job.
to remember sich an etwas erinnern (rückwärts gerichtet,
ein bestimmtes Ereignis; siehe to forget)
daran denken / nicht vergessen,
etwas zu tun (siehe to forget)
I always remember travelling to Italy. He didn't remember to talk to his boss.
to stop aufhören; eine Tätigkeit beenden stehenbleiben / anhalten / etwas abbrechen, um etwas anderes zu tun
Please stop watching TV. He stopped to watch a plane in the air.
to try etwas versuchen, um etwas bestimmtes
zu erreichen
versuchen, etwas zu tun (lernender Weise) oder etwas zu erreichen
We even tried running to lose weight. We tried to lose weight (by running).