Wenn bestimmte Verben (insbesondere to try, to go und to come) als Infinitiv oder als Imperativ auftreten, so schließt man den Infinitiv in der Umgangssprache mit and (statt mit to) an.

Beispiele
We will try and find out where the train leaves.
He would like to come and see the baby.
Go and sleep for an hour or two.

An den Imperativ von to come oder to see wird ein Infinitiv mit and angeschlossen. Eine Ausnahme bildet hierbei das Verb to see, das sowohl mit der Präposition to als auch mit and angeschlossen werden kann.

Beispiele
Go and have a look at your new book.
Come and see me sometimes.
Come to see me sometimes.