Betrachtungen über den Passiv finden sich im Kapitel 15. Wir haben dort gesehen, dass Infinitive in Passivsätzen selbst dann mit to angeschlossen werden, wenn eigentlich nach den Regeln aus 26.3.1 bis 26.3.6 ein Anschluss ohne die Präposition to geboten wäre. Die Formen des passivischen Infinitivs finden sich hier. Und für die, die sich fragen, wie denn nun ein passivischer Infinitiv aussieht, hier ein paar Beispiele in Deutsch:

Beispiele
infinitiver Vorgangspassiv: Es mussten eine Menge Probleme gelöst werden.
infinitiver Zustandspassiv: Es waren eine Menge Probleme zu lösen.
infinitiver Vorgangspassiv: Ein Licht konnte am Ende des Tunnels gesehen werden.
infinitiver Zustandspassiv: Ein Licht war am Ende des Tunnels zu sehen.

Den Anschluss eines Infinitives mit to in einem passivischen Satz finden wir in folgenden Situationen.

Der Infinitiv mit to im passivischen Satz tritt auf
1) bei Verben der Sinneswahrnehmung. (analog zu 26.3.5.1)
2) bei Verben des Denkens und Sagens (wie to think, to believe, to suppose, to consider, to know, to say)
3) bei den folgenden Verben: to ask, to advise, to allow, to compel, to encourage, to forbid, to force, to help, to instruct, to invite, to permit, to request, to know, to suppose, to allow (siehe auch 26.4.9)
Beispiele für Infinitive mit to in Passivsätzen
We were asked to bring some blankets to the park.
They were believed to have a lot of money.

Möglicherweise ist Ihnen aufgefallen, dass bei persönlichen Passiven sowohl ein aktivischer als auch ein passivischer Infinitiv möglich ist. Die folgenden Beispiele zeigen den Unterschied.

Beispiele persönliche Passive
She was seen to kiss another man?
=> Sie wurde gesehen, wie sie einen anderen man küsste (sie handelt aktiv).
She was seen to be kissed by another man.
=> Sie wurde gesehen, wie sie von einem anderen Mann geküsst wurde (sie ist passiv).

Auch in den folgenden Fällen ist, wie man im folgenden Beispiel sieht, beides möglich - sowohl der passivische als auch der aktivische Infinitiv. Hier gibt es keinen Bedeutungsunterschied, denn die Rechnung kann sich leider nicht selbst bezahlen.

Beispiele für aktivische Infinitive im Satz mit passivischer Bedeutung
On the table there are some bills to pay. (umgangssprachl.)
On the table there are some bills to be paid.