Wie bereits im Kapitel 14.2.2.1 beschrieben, werden Aussagen, die mit I hope eingeleitet werden, mit dem
Futur I gebildet. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten, Hoffnungen und Wünsche zu äußern. Diese werden dann mit dem Konjunktiv Präteritum (= welches sich vom Indikativ Präteritum ja nur in der 1. bzw. 3 Person Singular des Verbes to be , I / he / she were, unterscheidet) geschildert.

Eine dieser Möglichkeiten ist to wish (wünschen) . Aber auch if only (wenn doch nur) hat diese Bedeutung.

Wünsche und Hoffnungen
I wish it didn't rain so much, then we could go outside more often.
Ich wünschte, es würde nicht so viel regnen, dann könnten wir öfter rausgehen.
If only we had a little bit more time.
Wenn wir doch nur ein bisschen mehr Zeit hätten.