Unbestimmte Zeitadverbien, wie often (oft), never (niemals), seldom (selten), usually (normalerweise), generally (im Allgemeinen), sometimes (manchmal), always (immer), already (schon) werden dem Hilfsverb nachgestellt. Gibt es kein Hilfsverb, sondern nur ein Vollverb, so wird dieses Adverb vor das Vollverb gestellt, ist aber das Vollverb to be , wird es diesem nachgestellt.

Beispiele
She has often been at the opera. Sie war oft in der Oper.
He would never have been brave enough to go. Er wäre niemals mutig genug gewesen zu gehen.
I seldom go to the movies. Ich gehe selten ins Kino.
We are usually at home in the evenings. Wir sind normalerweise abends zu Hause.
It is generally not possible to visit this chamber. Im Allgemeinen ist es nicht möglich, diese Kammer zu besichtigen.
They are sometimes swimming in the sea. Manchmal schwimmen sie im Meer.
You have always been quite stubborn. Du warst immer ziemlich stur.
I have already eaten my piece of cake. Ich haben mein Stück Kuchen schon gegessen.

Diese unbestimmten Zeitadverbien stehen eigentlich immer nach dem ersten gebeugten Verb, es sei denn, es gibt nur ein Hauptverb (außer to be).