Mit what fragt man nach Dingen oder Sinnzusammenhängen. What is unveränderlich, man kann damit sowohl nach dem Subjekt des Satzes wie auch nach dem Objekt fragen.

What in substantivischer Verwendung => entspricht was
What is this? Was ist das?
What are these things? Was sind diese Dinger?
What are you doing here? Was machst du hier?

What kann sowohl adjetivisch wie auch substantivisch verwendet werden. Das korrespondierende deutsche Interrogativpronomen was kann nur substantivisch verwendet werden.

What in adjektivischer Verwendung => entspricht welcher / welche / welches etc
What day is it? Welcher Tag ist heute?
What men are you expecting? Welche Männer erwartest du?
What newspaper do you read? Welche Zeitung liest du?

Die Konstruktion what ... like ist mit wie zu übersetzen. (Also nicht how...like, siehe unten)

Wie?
What was the book like? Wie war das Buch?
What do I look like? Wie sehe ich aus?
What does the new music sound like? Wie klingt die neue Musik?

Das englische what und das deutsche was bzw. welcher unterscheiden sich aber nicht nur im Hinblick auf das oben genannte Kriterium, adjektivisch oder substantivisch. Die folgende Tabelle zeigt weitere Unterschiede.

Übersicht
Frage nach der Sache an sich: Was hast du gekauft? => What did you buy?
Frage nach einem Glied einer Referenzgruppe:
Welcher Mensch hätte darauf eine Antwort? => What man would have an answer to this?
Frage nach der Eigenschaft einer Sache
Wie war der Film? => What was the movie like?

In einigen Redewendung hat sich what von seiner ursprünglichen Bedeutung etwas entfernt. Diese idiomatischen Ausdrücke sollte man einfach so nehmen, wie sie sind. Einige typische Redewendungen.

Redewendungen
What's up? Was ist los?
What's wrong with your car? Was ist los mit deinem Auto?
What's the matter (with you)? Was ist los (mit dir)? Was ist nicht in Ordnung?
What about some sandwiches? Wie wäre es mit ein paar Sandwiches?
What are you up to today? Was planst du gerade für heute? Was hast du vor?