Das Passiv im present continuous wird gebildet mit dem present continuous des Verbs to be + Partizip II. Die Bildung der Verlaufsform des Präsens wird in Kapitel 9.2.1 beschrieben. Die Bildung des Partizip II wird im Kapitel 8.3.1. beschrieben.

Das Passiv des present continuous
gebeugte Verbform von to be Partizip II Deutsch
I am being called ich werde (an)gerufen
you are being expected du wirst erwartet
he is being wanted er ist gewollt (gesucht)
we are being given uns gibt man
you are being chosen ihr werdet gewählt
they are being presented sie werden vorgestellt

Gibt es einen Verursacher (also das Subjekt im aktiven Satz), so wird er mit der Präposition by ans Ende des Satzes gestellt. Das Passiv des Präsens wird, sieht man davon ab, dass das Subjekt Adressat der Handlung nicht aber der Ausführende der Handlung ist, verwendet wie die Verlaufsform des Präsens auch. Abgestellt wird auf den Vollzug einer Handlung. Details zum present continuous finden sich im Kapitel 9.2.2.

Beispiele
He is being called by his mother. Er wird gerade von seiner Mutter angerufen.
She is being wanted for murder. Sie wird gerade wegen Mordes gesucht.
We are being given a chance to succeed. Uns wird gerade die Chance erfolgreich zu sein gegeben.
Verneinung
He is not being called by his mother. Er wird nicht von seiner Mutter angerufen.
She is not being wanted for murder. Sie wird nicht wegen Mordes gesucht.
We are not being given a chance to succeed. Uns wird keine Chance erfolgreich zu sein gegeben.

Eine Bildung mit Modalverben ist theoretisch möglich, aber wenn man mal googelt, stellt man fest, dass es höchst selten benutzt wird. Anbei nur ein Beispiel für die Bildung.

Modalverben (ungebräuchlich!)
We shall be being given a chance to succeed. Uns soll eine Chance erfolgreich zu sein gegeben werden.