For ist wieder eine der eher vielseitigen Präpositionen. Sie deutet auf eine Absicht, Ursache, Gelegenheit, Richtung hin. Meistens wird for mit für übersetzt. Im zeitlichen Sinne haben wir for schon sehr eingehend betrachtet, nun schauen wir uns Beispiele für die anderen Einsatzgebiete dieser Präposition an.

Beispiele
I bought this car for only 10 Euros.
Ich habe dieses Auto für nur 10 Euro gekauft.
The weather is unfortunately too cold for June.
Das Wetter ist leider zu kalt für Juni.
It's not for you to say anything about this.
Es ist nicht an dir, irgendetwas dazu zu sagen.
I'm really happy for her.
Ich bin wirklich glücklich für sie.
They all voted for the wrong guy.
Sie haben alle für den Falschen gestimmt.
He is definitely for it.
Er ist definitiv dafür.
Oops, now we are in for it.
Uups, jetzt haben wir Ärger.
For every person who passes the exam there are ten who fail.
Für jeden, der die Prüfung besteht gibt es zehn, die durchfallen.