Wie bereits im Kapitel 4.2 beschrieben, sind Demonstrativpronomen hinweisende Fürwörter, wie diese und jene. Im Englischen finden wir solche Pronomen im Singular (this, that) und im Plural (these, those). Der Unterschied zwischen der Verwendung der Demonstrativpronomen im Deutschen und der Verwendung im Englischen ist, dass tatsächlich Unterschiede gemacht werden. This bzw. these verweist auf eine räumliche oder zeitliche Nähe, that bzw. those auf eine räumliche oder zeitliche Entfernung. Diese Unterscheidung, obwohl auch im Deutschen angelegt, wird in der Umgangssprache selten gemacht. Weiter wird im Deutschen anstatt des Demonstrativpronomen, dieser / diese / dieses oft schlicht der Artikel verwendet ("Ich möchte den da" anstatt "Ich möchte diesen da").

Im Englischen ist das anders. Es ist zwischen this und that bzw. these and those zu unterscheiden. Der Unterschied ist die räumliche / zeitliche Entfernung. This wird immer verwendet, wenn sich der Gegenstand in unmittelbarer räumlicher oder zeitlicher Nähe befindet. These ist die Pluralform von this. That wird verwendet, wenn sich der Gegenstand in relativer räumlicher oder zeitlicher Entfernung befindet. Those ist die Pluralform von that.

Zusammenfassung
räumlich oder zeitlich nahe räumlich oder zeitlich weiter entfernt
Singular this that
Plural these those

Diese vier Formen können sowohl adjektivisch als auch substantivisch verwendet werden. Sie werden nicht flektiert, verändern sich also nicht nach Maßgabe des Geschlecht, Zahl oder Deklination des Substantives, welches sie referenzieren. Sie können auch immer sowohl für Dinge als auch Personen verwendet werden.