Die Verneinung mit need to, also need not wird verwendet in der Bedeutung von "braucht nicht" und auch muss nicht. Bitte beachten Sie hier, dass need als Hilfsverb immer in der Form need to verwendet wird. Außerdem ist die Verneinung mit need eher die Ausnahme als die Regel. Üblicherweise wird need to verneint mit do (wie auch bei to have to), aber auch need not to ist möglich.

Beispiele
You need not to eat the cake. / You do not need to eat the cake
Du brauchst den Kuchen nicht zu essen.
I need not to go to the toilet. / I do not need to go to the toilet.
Ich brauche nicht auf die Toilette zu gehen.
She needs not to watch TV. / She does not need to watch TV.
Sie braucht nicht fernzusehen.

Wenn man nun unbedingt möchte, kann man auch hier die Schreibweise verkürzen. Wenn man die Verkürzung zu needn't heranzieht, bleibt in aller Regel auch das to von need to weg.

Beispiele
We needn't change the keys. / We don't need to change the keys.
Wir brauchen den Schlüssel nicht zu tauschen.
You needn't buy carrots. / You don't need to buy carrots.
Du brauchst keine Karotten zu kaufen.
You needn't go on vacation, it is nice at home. / You don't need to go on vacation, it is nice at home.
Ihr braucht nicht in den Urlaub zu fahren, zu Hause ist es auch nett.