Used to ist nicht direkt abzuleiten vom Verb to use (benutzen), oder vom usual (gewöhnlich) und auch mit der Periphrase to be used to (gewohnt sein) besteht nur ein sehr loser Zusammenhang. Used to beschreibt einen Umstand, eine Situation oder eine Gewohnheit in der Vergangenheit.

Beispiele
He used to go to the theatre every week. Er ging jede Woche ins Theater (er hatte die Gewohnheit).
In those days life used to be easier. In jener Zeit war das Leben leichter.

Es wird nur im Imperfekt benutzt, es hat als Hilfsverb keine Präsensform. Im Präsens werden andere Umschreibungen genutzt, z.B. to usually do something, to be in the habit of doing something, to do something always/every week/on Sundays etc.